logo Inselpraxis Spiekeroog

Corona-Schutzimpfung


Wir bieten Ihnen hier die Möglichkeit, sich für eine Corona-Schutzimpfung in unserer Praxis vormerken zu lassen. Die Impfreihenfolge legen wir nach der Corona-Impfverordnung und medizinischen Überlegungen fest. Da die älteren Patienten auf Spiekeroog allesamt geimpft sind, steht uns in Zukunft nur noch der Impfstoff von BioNTech/Pfizer zur Verfügung.

Die Termine für die Impfungen mit "erhöhter Priorität" haben wir nahezu abgeschlossen. In diese Gruppe fallen alle Personen mit einem Alter von 60 Jahren und älter, Patienten mit Vorkrankheiten wie Autoimmunerkrankungen, Bluthochdruck, Herzkrankheiten, Asthma bronchiale, überstandene Krebserkrankungen, Diabetes mellitus, Übergewicht (BMI über 30, Hilfe zur Berechnung), neurologischen Erkrankungen oder nach Schlaganfällen. Weiterhin werden Personen mit verschiedenen beruflichen Tätigkeiten, wie z. B. an Schulen, im Lebensmittelhandel, im Verkehrswesen oder sonstigen Bereichen kritischer Infrastruktur vorgezogen.

Details hierzu können sie in der bereits oben erwähnten Corona-Impfverordnung nachlesen, die wir ihnen zum Nachlesen auch verlinkt haben. Falls Sie zu diesen Gruppen gehören, vermerken Sie dies bitte auf der Anmeldung.

Auch alle anderen Bewohner der Insel Spiekeroog können sich jetzt hier registrieren und werden von uns zeitnah eingeladen.

Wir vergeben hier keine Termine für die Impfung in den Impfzentren des Landes Niedersachsen!

Hiermit bitte ich um Eintragung in die Warteliste zur Corona-Schutzimpfung.

Alle Felder außer Anmerkung sind Pflichfelder.

Name:
Vorname:
Geburtsdatum:
Straße:
Postleitzahl:
Ort:
Telefon (mobil):
E-Mail:
Anmerkung:

Die Datenschutzhinweise habe ich zur Kenntnis genommen. Die Daten werden nur zur Organisation und Durchführung der Corona-Schutzimpfung verwendet. Eine Weitergabe an Dritte findet nicht statt.

Letzte Änderung: 05.05.2021 - 10:06 Uhr